LASE GmbH - Moderne Lasermessgeräte & hochentwickelte Softwareapplikationen // State-of-the-art laser sensors & sophisticated software applications

LaseSTR - Brammenverfolgung auf einem Rollgang

Eine kontinuierliche Überwachung von Material auf dem kalten Rollgang vor den Öfen: Die Steuerung bekommt echtzeit-annähernde Positionsdaten der Brammen.

Merkmale Messanlage:

  • Schnelle und genaue Brammenpositionserfassung
  • Annähernd Echtzeit-Positionsdaten
  • Keine Materialverwechslung
  • Weitere Anwendungsmöglichkeit: Rollgänge mit automatischer Positionierung
  • Robuste Messtechnik

Kurzbeschreibung:

Die Messanlage LaseSTR ermöglicht eine durchgehende Materialverfolgung von Brammen auf einem Rollgang. Die Anlage verfolgt die Brammen von der Ablage auf dem Rollgang bis zum Chargieren in die Brammeneöfen. Die Laserscanner sind dabei in Schutzgehäusen neben dem Rollgang untergebracht. Außerdem ist es möglich, die Anlage über eine beliebige Rollgangslänge aufbauen zu können.

Die Geräte senden die Messwerte über eine Ethernet-Schnittstelle an die LASE Control Unit (LCU). Auf dieser LCU läuft eine für diese Applikation entwickelte Software mit den folgenden Aufgaben:

  • Einlesen der Messpunkte der Laserscanner (Entfernung und Winkel)
  • Segmentierung
  • Bildaufbau einer Brammenliste mit Brammen-Identnummern sowie Kopf- und Fußkoordinaten
  • Verwaltung von Störmeldungen
  • Kommunikation mit der Materialeinsatzplanung über TCP/IP
Animation: LaseSTR - Brammenverfolgung auf einem Rollgang