LASE GmbH - Moderne Lasermessgeräte & hochentwickelte Softwareapplikationen // State-of-the-art laser sensors & sophisticated software applications

PSA geht auf Nummer sicher mit LaseSCP

LaseSCP-3D - Stack Collision Prevention - 3D 23.09.2014 // PSA geht auf Nummer sicher mit LaseSCP PSA erteilt LASE den Auftrag für sein bewährtes Anti-Kollisions-System LaseSCP und des Weiteren für die Applikation LaseASC zur exakten Stapelung von Containern. Beide Systemlösungen aus dem Produktbereich für Häfen sorgen für eine Erhöhung der Sicherheit beim Betrieb von RTG's und sind durch ihre erweitere Performance dazu in der Lage, sogar die Container in benachbarten Containerreihen zu detektieren. Das System für eine fortschrittliche Kollisionsvermeidung basiert auf dem Einsatz von Laserscannern aus der LASE 3000D-Serie und vermisst den gesamten Arbeitsbereich 3-dimensional. Nachdem das 3D-Container-Profil erstellt und abgespeichert wurde, wird es mit der „zukünftigen Position der Last“ verglichen - im Falle einer erkannten Überlappung wird der Kran angehalten. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Produktseite...

Zwei weitere Aufträge in der Baltik-Region

LaseCDI-GATE - Container Damage Inspection 23.09.2014 // Zwei weitere Aufträge in der Baltik-Region (Bild: / © LMT / lmt-gmbh.org) LASE hat erneut zwei weitere Aufträge aus der Baltik-Region für seine neuen LaseCDI-Applikationen erhalten, die zur aktiven Schadenserkennung von Containern in Häfen eingesetzt werden. Seitdem dieses hochentwickelte System im Sommer auf der weltweit renommierten Hafenmesse TOC Europe vorgestellt wurde, konnte bisher ein großes Interesse verzeichnet werden. Um die Prozesssicherheit in den Häfen und Terminals zu erhöhen, erlaubt die LaseCDI Produktserie eine automatische Erkennung von Containerschäden ohne jegliche Unterbrechung der Arbeitsabläufe. Die Produktserie beinhaltet ein System, das sowohl am Gate (LaseCDI-Gate) als auch auf dem STS-Kran eingesetzt wird (LaseCDI-STS). Weitere Informationen finden Sie auf unserer Produktseite...

Fallrohr- und Schüttgutvermessung auf einem Spezialschiff von Jan De Nul

Die Bayern freuen sich über den Gewinn des Tripels, aber LASE freut sich gleich VIER Applikationen auf einem Schiff installiert zu haben! Der Spezialschiff-Produzent und Betreiber Jan De Nul verwendet die Laserscan- und Schüttgutmesssysteme von LASE auf der Joseph Plateau – einem „Subsea Rock Installation Vessel“. Der weltweite Marktführer im Bereich Spezialschiffe zur Landgewinnung, des Hochsee-Baggerns und der Verlegung von Rohren und Kabeln auf den Weltmeeren nutzt vier verschiedene Messsysteme auf seinem neuesten Schiff Joseph Plateu. Unsere bewährte Lasertechnik wird auf dem 191 m langen Schiff zur präzisen Steineverladung für den Schutz und die Stabilisierung von Unterwasser-Pipelines angewendet, welches in einer Tiefe bis zu 2.000 m erfolgen kann. Das System für den Zusammenbau des Fallrohres ist hierbei hochentwickelt und arbeitet vollautomatisch. Durch die wiederum erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Firma Jan De Nul konnte LASE erneut seine Expertise im Bereich der intelligenten Laser-Messtechnik unter Beweis stellen. Die schlüsselfertigen Komplettlösungen teilen sich…

Truck Positionierung an STS-Kran

Die Firma LASE hat eine Messanlage zur Positionierung von Trucks mit Anhängern unter einer STS Containerbrücke entwickelt. Die Anlage wurde Anfang 2012 in einem südchinesischen Containerhafen in Betrieb genommen. Zielsetzung der Aufgabenstellung Die Anhänger zentrisch unter der Containerbrücke so zu positionieren, damit die Übergabe der Container ohne Kranfahrt erfolgen kann Die Umschlaggeschwindigkeit sollte erhöht werden Das Personal sollte reduziert werden Das Personal sollte weitestmöglich aus dem Gefahrenbereich entfernt werden Anlagenaufbau Die Messanlage besteht aus 2 x 3D-Laserscannern der LASE 3000D Serie. Die beiden 3D-Laserscanner sind auf den Portalquerträgern angebracht und werden über eine Ethernet-Schnittstelle mit der LASE Control Unit (LCU) verbunden. Auf dem Industrie-PC läuft die Basis Software CEWS Basic und das applikationsspezifische Softwaremodul von unserem Produkt LaseTPC - Truck Positioning Crane zur optimalen Positionierung von Trucks und effizienteren Containerverfrachtung. Abb. 1: Containerbrücke mit Anbauort der Laserscanner Funktion Der Kranfahrer wählt vorab an auf welchen Spuren die Trucks einfahren sollen,…

Lasermesstechnik für Ihre Automatisierungslösung

LASE ist ein weltweit führendes Unternehmen für laserbasierte Sensoranwendungen in der Industrie. Wir bieten innovative und produktive Lösungen durch Kombination modernster Lasertechnologie und hochentwickelter Softwareapplikationen. Das breite Spektrum aus präzisen und zuverlässigen 1D-, 2D- und 3D-Lasersystemen kann für zahlreiche Industriebereiche eingesetzt werden. Es können Profile, Positionen, Dimensionen und Volumina der Messobjekte exakt bestimmt werden. Im Jahre 1990 gegründet ist das im niederrheinischen Wesel ansässige Unternehmen heute ein Global Player, der international durch Niederlassungen oder Distributoren vertreten ist. Die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist uns wichtig. Es gilt die Projekte effizient und erfolgreich durchzuführen. KOMPETENZ, KREATIVITÄT UND LEIDENSCHAFT zeichnen uns aus.